Archiv der Kategorie: Breitensport

Jugendaustausch mit Südkorea

In diesem Jahr organisiert die Deutsche Taekwondo-Jugend dtujlogo(gemeinsam mit der DKG und der BSJ) einen Austausch mit Südkorea. Vor allem Sportlerinnen und Sportler aus Berlin und Brandenburg sind eingeladen, sich zu bewerben, denn die DTU unterstützt die Teilnehmenden mit einem Teilstipendium. Bewerbungen sind bis zum 15. Mai möglich. Hier geht es zur Ausschreibung und zur Bewerbung:

www.buildingbridgesblog.wordpress.com/bewerbung

Deutsche Poomsaemeisterschaften, Wiesbaden 19.9.2015

Deutsche Meisterschaften: Vizemeistertitel für Potsdamer  Wiesbaden, 19.9.2015

Durch ihren wiederholten Erfolg im Paarlaufen halten sich Ronja und Hilko auf Platz Eins der deutschen Bundesrangliste. Bei den Deutschen Meisterschaften im Formenlaufen bestätigen sich die beiden Sportler des TVBB damit als eines der stärksten Paare in der Klasse ab 18. Die Deutschen Meisterschaften sind nach der German Open Poomsae mit über 200 Teilnehmern das größte Formenturnier in Deutschland und der wichtigste innerdeutsche Vergleichswettkampf.
Deutsche Poomsaemeisterschaften, Wiesbaden 19.9.2015 weiterlesen

Bundeskadertraining Technik in Hennef mit TVBB-Sportler

Für den Titelgewinn bei der German Open Poomsae im Sommer wurde Hilko vom USV Potsdam mit dem Herrenteam (Luca von der BTU und Tjark vom TVSH) zum dreitägigen Lehrgang des deutschen Technikkaders eingeladen. Vom 11.-13.9., also eine Woche vor der Deutschen Meisterschaft Ende September, hatten die besten Sportler der Bundesrangliste für den Technikbereich hier Gelegenheit, sich gemeinsam vorzubereiten. Unter der Leitung des Bundestrainers Hado Yun trainierten die deutschen Spitzensportler Formen und Freestyle in der Sportschule Hennef.
Bundeskadertraining Technik in Hennef mit TVBB-Sportler weiterlesen