Polish Open 2021

Beitrag vom 13.09.2021:

Das Wochenende vom 10. – 12. September stand ganz im Zeichen von Kyorugi. Denn es ging in Warschau endlich wieder bei einem G1 Turnier auf die Matte. Der TVBB wurde hier vertreten durch die Teilnehmer von TKD Elite Berlin e.V. und Team Fullcontact.

Hier das Bild unserer Reisegruppe:

Die Ergebnisse lassen auch für sich sprechen. Denn wir konnten Medaillen Gewinnen. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und Gewinnerinnen.

1. Platz 🥇 – TKD Elite Berlin – Stefani Nikolajeva

3. Platz 🥉 – TKD Elite  Berlin – Aleksandr Muskevits

3. Platz 🥉 – TKD Elite  Berlin – Lars-Lucas Liiu

Unser TKD Elite Berlin e.V. hat somit in der Teamwertung Platz 9 belegt! Vor Ort betreut hat diese Kämpfer Alex Galaktionov. Der an dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön von Sven Fröscher bekommt. Der TVBB möchte an dieser Stelle auch ein besonderes Dankeschön an alle BetreuerIn und TrainerIn aussprechen, die solche Veranstaltungen überhaupt erst möglich machen.
Vielen Dank für euer Engagement!

Timo Molski und Michael Strehle

Besonders ist noch zu erwähnen, dass unser Nontawat Yoosomsri ( TKD Elite Berlin e.V. ) seinen Auftaktkampf vorzeitig gewonnen hat. Er musste sich im Kampf um die Medaille knapp dem Weltmeisterschafts-Teilnehmer geschlagen geben. Die Leistung war so gut, dass sie hier einfach Erwähnung finden muss.

Hier die Top 5 Bilder des Turniers.

Nontawat Yoosomsri

Timo Molski von Team Fullcontact zum Turnier:

„Es hat riesigen Spaß gemacht, unsere AthletenInnen bei den POLISH OPEN 2021 zu betreuen.
Alle drei sind super TALENTE und können Medaillen gewinnen. Jetzt lenken wir den Blick wieder nach vorn – Richtung Deutsche Meisterschaft.“

Sven Fröscher von TKD Elite Berlin e.V. zum Turnier:

„Wir werden die nächsten G1 Turnier in Anlauf nehmen. Ich muss meine Leute bei Laune halten.“

Euer TVBB

Besonderer Dank geht an Timo und Sven für die Zuarbeit! 😉

Ergebnisse vom Bundesranglistenturnier in Gehrden

Beitrag vom 05.09.2021:

1. Platz 🥇Jin-Ah (Einzel), Lanika (Freestyle, Einzel), Ronja/Fabi/Gina (Freestyle Team)

2. Platz 🥈Inga (Einzel), Fabi (FS Einzel), Gina/Wyatt (FS Paar), Ronja/Hilko (Paar, Traditionell)

3. Platz 🥉Wyatt (Einzel, Traditionell und FS Einzel), Ronja/ Jendrick (FS Paar), Siggi (Einzel, Traditionell), Karam/ Hilko/ Fabi (Team Traditionell), Lnika (traditionell Einzel)

Hier die komplette Liste:

Euer TVBB

Der TVBB beim Bundesranglistenturnier Technik

Beitrag vom 01.09.2021:

11 Sportler aus dem TVBB fahren top vorbereitet zum Bundesranglistenturnier Technik nach Gehrden. Das erste Präsenzturnier der Technik-Spezialisten findet am 04.09. statt. Bei diesem Turnier handelt es sich um die wichtigste Maßnahme vor der eventuell im November stattfindenden Europameisterschaft. Drücken wir unseren Athleten die Daumen!

Tamina (2. Kup) vom USV Potsdam

Weitere Infos findet Ihr hier: Technik-Termine | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Euer TVBB

Die mitgliederversammlung (MV) vom TVBB 2021

Beitrag vom 29.08.2021:

Heute fand im wunderschönen Dabendorf (Sporthalle Jägerstraße 13 15806 Zossen) die MV von unserem TVBB statt.

Bei bester Laune aller Beteiligten konnte endlich nach langer Zeit wieder eine Präsensveranstaltung durchgeführt werden. Ausrichter für die Veranstaltung war Panda Dojang Kampfsportvereinigung e.V. Abt Taekwondo. Vielen Dank dafür sagt der Vorstand des TVBB.

Es wurden viele Themen bearbeitet und die weitere Ausrichtung des Verbandes beschlossen. Des Weiteren wurde das KJ 2020 rekapituliert und die jeweiligen Referenten mussten Rede und Antwort stehen, was sie denn in der Vergangenheit gemacht haben. Der Finanzvorstand musste natürlich auch die Bücher offen legen, damit gewährleistet wird, dass alle Gelder rechtmäßig verwendet wurden. Im Großen und Ganzen gab es natürlich keine Auffälligkeiten. Der Vorstand, sowie der Finanzvorstand wurde von den Vereinen entlastet bzw. die Tätigkeiten wurden freigegeben.

Der Fokus vom Verband soll in Zukunft weiterhin darauf liegen die Angebote für unsere Sportler und Sportlerinnen auszubauen. Wie die Besetzung des Herrn Yannic Schalk beim TJBB ist da nur ein Beispiel von vielen.

Als weitere Highlight ist zu nennen das Herr Sven Fröscher vom TKD Elite Berlin e.V. für besondere Leistungen bei der Trainer-C-Lizenz und Trainer-B-Lizenz geehrt wurde. Herzlich Glückwunsch an den Absolventen!

Wie Ihr seht ist der Gesamtvorstand mit aller Kraft dabei den TVBB für unseren Sport nach vorne zu bringen. Dazu gehört auch das Besetzen von Posten. Herr Ronny Fischer wurde in einer nicht geheimen Wahl zum Vize-Präsidenten Berlin gewählt. Herzlichen Glückwunsch! Er ersetzt Herrn Michael-S. Hans der wegen privater Gründe zurückgetreten ist. Für die geleistet Arbeit in der Vergangenheit sagt der TVBB: Vielen Dank!

Termine die da kommen werden:

• 11.12.2021 Landes-Dan-Prüfung
• 05.02.2022 BBSL in Falkensee
• 06/2022 LEM Technik
• 09/2022 TVBB MASTERS

Euer TVBB

Hinweis: Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben alle Auflagen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie eingehalten.

Die „kleinen“ ganz GROß!

oder

Wie sieht tolle Vereinsarbeit aus?

Beitrag vom 13.08.2021:

An jeden letzten Ferienwochenende findet bei unserem Mitglied Budosport Schwarzheide e.V. Abt. Taekwondo ein Sommer-Trainingslager statt. (dieses Jahr am 05.08.-08.08.2021)

Auch in diesem Jahr fand dieses wieder bei besten Wetter statt. Aber dieses Mal war es ein Jubiläum. Denn dieses Mal fand das Sommertrainingslager zum 30. Mal statt. Aus diesem Grund wurden auch die neuen Vereins-T-Shirts verteilt.

Es haben ca. 36 Personen teilgenommen aus den Sektionen Taekwondo, Judo und Karate. (Taekwondo ist mit 13 Mitgliedern davon die „Kleinste“.) Es wird auf einer großen Wiese am Südteich-See in der Nähe von Schwarzheide gezeltet.

Hier kommen alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen zusammen, um gemeinsam Spaß zu haben und dem Nachwuchs in der Region eine Perspektive und ein tolles Event zu bieten.
Zusätzlich nehmen auch passive Mitglieder teil, die weggezogen sind.

Frau Anett Oder – Sektionsleiterin Taekwondo (2. DAN Taekwondo)

„Wir sind ein kleiner Verein und versuchen uns über Wasser zuhalten mit tollen Angeboten. Das Trainingslager soll auch eine Möglichkeit sein alte Freundschaften zu pflegen.“

Das Trainingslager geht immer Donnerstags los, wo alle zusammentreffen und alle Zelte aufgebaut werden.

Nach der Begrüßung wird dann erst einmal eine Runde um den See gerannt. Hier bekommen die Teilnehmer sozusagen das erste Highlight geboten.

Am Freitag gab es dann das zweite Highlight. Es wurde ein Ausflug nach Moritzburg gemacht.

Diese Ausflüge sind auch nur möglich, weil sich hier Mitglieder ehrenamtlich engagieren und Eigenleistungen einbringen, damit solche Ausflüge überhaupt möglich sind.

Abends wird dann über dem Lagerfeuer in einem Kessel gekocht. Also: Die perfekte Camping-Romantik.

Sport wird aber auch GROß geschrieben und gemacht. Am Samstag fanden dann 6 Einheiten statt. Hier wird natürlich auch durch die Sportarten gewechselt.

Als Besonderheit ist hier zu erwähnen, dass der Verein für Abkühlung sorgt – und zwar durch die Dorf-Feuerwehr – . Das nennen wir Engagement für die Sache.

Sonntag ist dann das Abschlusstraining, was mit Spiel und Selbstverteidigung ausklinkt.

Alles im allen ein sehr gelungener Lehrgang.

An dieser Stelle will der TVBB herzlichen Dank sagen für die tolle Arbeit für unseren Sport und den Breitensport!

Euer TVBB

Hinweis: Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben alle Auflagen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie eingehalten.

Athletikvorbereitung in Potsdam

Beitrag vom 24.07.2021:

Jeden Sonntag in den Ferien richtet der Leistungsstützpunkt in Potsdam ein Training zur Vorbereitung auf den Athletiktest aus.
Der Fitnesstest am Sommerende prüft Beweglichkeit, Koordination und Kondition und wurde zusammen mit Mitarbeitenden am Institut für Sportwissenschaften der Uni Potsdam entwickelt.


Der Test ist Voraussetzung für die Qualifikation zum Technik-Leistungs- und Nachwuchskader im TVBB.
Er erlaubt Trainer:innen und Sporttreibenden, den aktuellen Fitnessstand einzusehen und verdeutlicht,
woran wir für die anstehende Turniersaison verstärkt arbeiten müssen.

Das Vorbereitungstraining sonntags richtet sich an die Mitglieder des Leistungsstützpunktes Potsdam und alle ambitionierten und interessierten Menschen bei uns im Verband.

Wenn Ihr Interesse habt, dann meldet Euch beim USV Potsdam e.V. Abt. Taekwondo an.

Euer TVBB

Der TJBB in der DTU-ZEITUNG

Beitrag vom 19.07.2021:

Unser TJBB in der neuen Ausgabe der DTU-Taekwondo-Zeitschrift. Auf Seite 35 kriegt ihr alle Info zu unserem TJBB. Oder schaut auf unser Verbandsseite im eigenen Register des TJBBs vorbei.

Euer TVBB

Bundeskadertraining in Potsdam

Beitrag vom 18.07.2021:

Am 17.07.2021 fand das Freestyle-Bundeskadertraining Ost in der neuen Geräteturnhalle am Luftschiffhafen statt. 5 Sportler des TVBB waren eingeladen. Unter den grandiosen Trainingsbedingungen und mit den Hinweisen des Bundestrainers Lukas Stein konnten alle Sportler ihre Akrobatik und Spezialtechniken verbessern und erweitern. Wir freuen uns auf das nächste Bundesranglistenturnier, um es zu beweisen.

Euer TVBB

Protokoll der DTU-Mitgliederversammlung vom 20.06.2021

Beitrag vom 10.07.2021:

Liebe Sportkollegen*

Vereinsvertreter und Kollegen* im Gesamtvorstand,

zu Euer Informationen übersende ich das Protokoll der letzten MV der DTU zur Kenntnisnahme.

Bei Fragen zu dem einen oder anderen Punkt, stehe ich Euch gerne zu einer Auskunft bereit.

Mit sportlichen Grüßen

Günter Ixmann

-Präsident TVBB-

Wir starten wieder durch!

Beitrag vom 17.06.2021:

Unser Verband. Unsere Liebe zum Sport.
Unser Taekwondo.

Euer TVBB

Olympisches Taekwondo

X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen