+++ Die Mitgliederversammlung des TVBB +++

Beitrag vom 24.03.2024:

18 Vereine vom TVBB haben sich gestern in Dabendorf getroffen, um gemeinsam die Zukunft unseres Verbands und unseres Sportes zu gestalten. (5 Vereine haben entschuldigt gefehlt) Das ist auch ein neuer Rekord bei der Teilnahme. In entspannter Atmosphäre wurde zielgerichtet und freundschaftlich diskutiert, wie wir zusammen unseren Sport besser für die Zukunft gestalten können. Die gute gastronomische Versorgung hat sicherlich auch ihren Beitrag geleistet. Die MV war aus Sicht des Vorstandes ein voller Erfolg. Hier die wichtigsten Beschlüsse in der Übersicht.

wichtigsten Beschlüsse der MV:

o wir haben einen neuen Verein in unsere Reihen aufgenommen. (Dazu wird es noch einen gesonderten Bericht geben)
o wir haben die Satzung des TVBBs auf die Erfordernisse der gendergerechten Sprache angepasst.
o wir haben die Finanzordnung des TVBBs auf die Erfordernisse der Beitragserhebungen ab dem KJ 2025 angepasst.

Die Berichte der Referenten und Referentinnen sollen hier auch nicht unerwähnt bleiben. Da möchten wir vor allem sportlich auf die Berichte schauen. Wir als Verband haben nämlich viele Erfolge im Bereich Kyorugi und Poosmae im letzten Zeitjahr erreichen können.

Kampf – viele deutsche Meister und Meisterinnen + Vize-Titel
Kampf – 1x Europameister (MASTERS)
Technik – viele deutsche Meister und Meisterinnen + Vize-Titel
Technik – 1x Vize-Europameister
Technik – 1x Europameister

Vielen Dank an alle, die durch ihr hohes Engagement diese Erfolge möglich gemacht haben!

Wunsch und Bitte zur Mitarbeit im TVBB/TJBB:

Wir suchen auch noch Mitstreiter oder Mitstreiterinnen für Tätigkeiten als Referent. Eine Tätigkeit als Referent hat diverse Vorteile, die vielleicht nicht immer gleich offensichtlich sind. Sprecht dbzgl. gern jeden vom Gesamtvorstand an. Link: Referenten | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Danksagung:

o Panda Dojang Kampfsportvereinigung e.V. Abt Taekwondo für die Organisation vom Konferenzraum.
o an alle Vereine, die mitgemacht haben.

Die nächste MV ist ungefähr für ca. 09/2024 geplant. Dort finden dann die Wahlen des Präsidiums statt.

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ TJBB offenes Poomsea-Training +++

Beitrag vom 20.03.2024:

Die TJBB veranstaltete am 17. März 2024 den ersten Lehrgang des Jahres: das offene Poomsae-Training! Unter der Leitung von Dr. Katrin Paschke, Sportreferentin Technik des TVBB, und den fantastischen Poomsae-Landeskader-Athlet:innen, konnten sich 80 Sportlerinnen und Sportler an neuen Poomsae versuchen oder bereits bekannte Poomsae verfeinern. Zusätzlich wurde geniales Freestyle-Training angeboten, was die Motivation der Teilnehmenden zusätzlich steigerte.  Wir danken der TJBB für die sehr gut organisierte Veranstaltung und dem Trainer:innen-Team für den spannenden Tag.

weitere Infos:

Wer sind wir? | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ 21. Leipziger Technikturnier +++

Beitrag vom 19.03.2024:

Am 16. März 2024 fand in Leipzig das 21. Leipziger Technikturnier statt. Es waren ca. 200 Sportlerinnen und Sportler aus Vereinen in Brandenburg, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen am Start. Der USV Potsdam Abt. Taekwondo konnte 5 x Gold, 7 x Silber und 1 x Bronze erringen. Vielen Dank an die wunderbaren Trainer:innen und an unsere Fans!

Danksagung:

Vielen Dank für die Gastfreundschaft geht an Taekwondo Union Sachsen e.V.

Link:

Ranglisten | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ 4 Starts, 4 Medaillen beim G1-Turnier in Sofia +++

Beitrag vom 09.03.2024:

Am 04. März 2024 fanden in Sofia die Bulgaria Open Taekwondo Poomsae und Freestyle statt. Das Weltranglistenturnier war (obwohl es ein Montag war) mit rund 300 Teilnehmern gut besetzt. Unsere TVBB-Sportler:innen Lanika und Wyatt erkämpften jeweils eine Gold- (Freestyle) und eine Silbermedaille (traditionell; Wyatt im Paar mit Vivi von der NTU). Angesichts der starken Konkurenz aus Asien und den USA ist das eine grandiose Leistung. Das G1-Turnier ist eins der Qualifikationsturniere für die Weltmeisterschaft im November in Hong Kong. Unsere Athlet:innen danken für die Unterstützung durch den TVBB, ihre Trainerin Katrin und für die wunderbaren Fans, die den Livestream zuhause verfolgten! Der TVBB gratuliert herzlich zu dieser fantastischen Leistung!

Links:

Technik-Termine | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ TVBB-Athlet wird Potsdamer Nachwuchssportler 2023 +++

Beitrag vom 07.03.2024:

Der USV Potsdam Abteilung Taekwondo war beim Potsdamer Stadtsportball am 02. März mit einer Show vertreten. Die TVBB-Sportler:innen zeigten einer breiten Öffentlichkeit, was unser wunderbarer Sport alles kann und beinhaltet.

Im Anschluss an die Show wurde überraschend verkündet, dass Wyatt aufgrund seiner herausragenden Erfolge im vergangenen Jahr zum Nachwuchssportler 2023 ernannt wird. Unser Wyatt qualifizierte sich 2023 erstmalig für das deutsche Nationalteam und holte auf den Europameisterschaften in Innsbruck gleich die Silbermedaille. Wir sind begeistert, dass so herausragende Athlet:innen im TVBB-Kader sind! Jetzt geht der Blick nach vorn auf die Weltmeisterschaften in Hongkong im November.

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ The Perfect Challenge – Freundschaftsturnier 2024 +++

Beitrag vom 03.03.2024:

Ein Turnier mit besonderer Atmosphäre, dass sich immer wieder lohnt. Wieso ist das so? Da es ein Turnier von Freunden für Freunde ist.

Hier geht es nämlich um die Nachwuchsarbeit im Bereich Kampf und Poomsae.

Insgesamt sind heute diesem Ruf nur etwas weniger als 100 Sportler und Sportlerinnen gefolgt.

Ein besonderer Dank für die Nachwuchsarbeit geht vom Vorstand an unseren Verein Perfect Taekwondo e.V. Berlin.

Impressionen:

Kampf
Eindrücke
Technik

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ Landeskadertraining Technik des TVBB I/2024 +++

Beitrag vom 28.02.2024:

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit: Das erste Landeskadertraining des TVBB stand an und 14 hochmotivierte Sportler:innen aus vier verschiedenen Vereinen trafen sich am Luftschiffhafen in Potsdam, um gemeinsam an ihren Fähigkeiten zu feilen.

unser Kader


Unter der fachkundigen Anleitung der Trainerinnen Katrin, Lucy und Jenny wurde den Athlet:innen ein intensives Programm geboten. Von Kraftübungen über akrobatische Saltos bis hin zu präzisen Kicks – die Teilnehmer:innen wurden an ihre Grenzen gebracht und konnten dabei ihr Können unter Beweis stellen. Besonders beeindruckend waren die Präsentationsläufe am Ende des Lehrgangs, bei denen jeder Sportler und jede Sportlerin die Möglichkeit hatte, sein oder ihr Können vorzuführen. Das Feedback der Trainerinnen war dabei äußerst wertvoll und wird den Athlet:innen helfen, gezielt an ihren Stärken und Schwächen zu arbeiten und sich optimal auf die kommenden Turniere vorzubereiten.

Mit viel Ehrgeiz und Engagement haben die Teilnehmer:innen des Landeskadertrainings gezeigt, dass sie bereit sind, alles für ihren Sport zu geben. Wir sind gespannt darauf, wie sich ihre Leistungen in Zukunft entwickeln werden und freuen uns schon jetzt auf weitere spannende Wettkämpfe mit diesen talentierten Nachwuchssportler:innen aus dem TVBB.

weitere Infos:

Ranglisten | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ BBSL in Falkensee 2024 +++

Beitrag vom 18.02.2024:

In Falkensee fand wie jedes Jahr der Bundesbreitensportlehrgang statt. Hier kann man sich über alle Facetten im TKD auf den neuesten Stand bringen lassen. Was war dieses Jahr besonders? Es war eine Veranstaltung, die einen neuen Rekord bei den Teilnehmern und Teilnehmerinnen hingelegt hat.

409x Ja zu unserem Sport Taekwondo.
409x Ja zu der Organisation vom BBSL.
409x Ja zum Kyorugi.
409x Ja zur Poomsae.
409x Ja zur Selbstverteidigung.

Es ist aus Sicht des Vorstandes des TVBB wunderbar zu sehen, wie unsere Community zusammenhält und wächst. Wir sehen uns auf alle Fälle im nächsten Jahr.

Link zu den Bildern:

BBSL in Falkensee 2024 | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Danksagungen:

Vielen Dank, geht an die DTU
Vielen Dank, geht an den TVBB
Vielen Dank, geht an unsere Referenten und Referentinnen
Vielen Dank geht an die Falken Fighters
Vielen Dank geht hier an die Eltern, die so brav gewartet haben.

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ BBSL in Falkensee +++

Beitrag vom 15.02.2024:

Am Wochenende steht uns ein absoluter Höhepunkt bevor. Packt Eure Sachen und kommt nach Falkensee.

Die Referenten und Referentinnen sind top. Die Organisation ist top. Die Stimmung wird top sein.

Ausschreibung:

Termine/Ausschreibungen | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Wir freuen uns, Euch zu sehen.

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ 11. Turkish Open in Antalya +++

Beitrag vom 13.02.2024:

Vom 09. – 14. Feburar fanden in Antalya die 11.Turkish Open Poomsae und Kampf statt. Auf diesem ersten großen internationalen Turnier des Jahres konnten zwei unser Taekwondo-Spitzensportler:innen Medaillen erkämpfen. Im wunderschönen Antalya stelle Lanika als Freestyle-Profi erneut unter Beweis, dass sie zur Elite in Deutschland gehört und auf internationalem Parkett brilliert. So errang Lanika in ihrer Freetyle-Klasse weiblich U17 knapp hinter Iran und Türkei Bronze. In der Klasse traditionell U14 ließ sie 17 ihrer Konkurrentinnen hinter sich und holte Silber hinter Iran. Hilko erkämpfte souverän den ersten Platz im Einzel traditionell U40, und knüpft so nahtlos bei seinen Erfolgen aus dem letzten Jahr an. Wir sind sehr stolz auf diese starken Leistungen! Vielen Dank an unsere Fans, die beim Livestream alles mitverfolgt und mitgefiebert haben.

Hilko und Lanika vom USV Postdam

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Olympisches Taekwondo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen