+++ SAVE THE DATE – TVBB-Sparringday +++

Beitrag vom 08.04.2024:

Am 13.04. startet unsere zweite Runde vom TVBB Sparringday. Kommt alle vorbei! Wir freuen uns auf Euch!

Ansprechpartner: Kay Dröge (K.Droege@tvbb.info)
Start: 12:00 Uhr
Veranstaltungsort: Turnhalle Schulzentrum am Stern
Gagarinstraße 5-7
14480 Potsdam (USV Potsdam)

Link zur Ausschreibung:

Termine/Ausschreibungen | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ Weiterbildung ist immer ein Thema +++

Beitrag vom 02.04.2024:

Unser Stellv. Bundesbildungsreferent für DTU Max Schumann möchte an dieser Stelle nochmal dafür werben, dass Weiterbildung immer ein Thema sein sollten. Dazu könnt Ihr für Eure Trainer-Lizenzen verschiedenste Möglichkeiten nutzen.

Vieles, was vor der Tür liegt, wird nicht genutzt.

Anerkannt werden nicht nur Veranstaltungen des TVBBs oder DTU. Ihr könnt auch zu fremden Veranstaltungen gehen. Wichtig ist, dass Sie im weitesten Sinne mit TKD zu tun haben müssen. Reicht diese Veranstaltung bei dem Bildungsreferent (TVBB oder DTU) ein und es wird geprüft, ob wir LE anerkennen können. Ihr könnt auch zum Landeskader gehen und dort als Trainer hospitieren. Auch sowas kann anerkannt werden.

Ein aktuelles Beispiel ist die Martial Arts Convention von Berlin. Der Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg erkennt die Convention mit 2,5 LE pro Tag für die Verlängerung von Trainer-C und Trainer-B Lizenzen an.

Das Kampfkunstforum Berlin veranstaltet in Kooperation mit der Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin am 15. und 16. Juni 2024 die 7. Martial Arts Convention Berlin.

An einem Wochenende habt ihr die Möglichkeit in 7 Workshops mit erfahrenen und bestens qualifizierten Meistern verschiedener Stile zu trainieren und dadurch neue Methoden und Techniken kennenzulernen sowie euch auszutauschen und zu erproben:

  • Judo mit Mathias Krain
  • ATK-Selbstverteidigung mit Georg Fiedler und Marco Ario
  • Capoeira mit Christian Wagner
  • Jiu Jitsu-Sanuces Ryu mit Dr. med. Raphael Finn
  • Grappling mit Coach Phil
  • Taekwondo mit Max Schumann
  • Krav Maga mit Sven Bora

Impressionen bei YouTube:

Martial Arts Convention Berlin 2023 – Day 1 (youtube.com)
Martial Arts Convention Berlin 2023 – Day 2 (youtube.com)

Hier geht es zur Anmeldung:
https://zeh2.zeh.hu-berlin.de/angebote/aktueller_zeitraum/__Martial_Arts_Convention_2024.html

Wenn wir solche Veranstaltungen bewerben, dann geht es darum, dass Ihr mal über den Tellerrand schaut. Viele Trainer der Convention waren auch bei dem letzten BBSL als Referenten tätig.

Folgende Weiterbildungsmöglichkeiten stehen in Zukunft an:

  • 27./28.04.2024     Bundeskampfrichterlehrgang Technik in Herdecke (5 LE, einmalig pro Verlängerung)
  • 04.05.2024             Online-Weiterbildung Q&A (5 LE) – bisher sind schon interessante Fragen zu Bereich wie, vegane Ernährung, Supplementation, Kindertraining, Gelenksprävention, Neuroathletiktraining, Mobilität & Rehabilitation eingegangen, die wir behandeln werden.
  • 11.05.2024             Bundesbreitensportlehrgang in Lauenau (2,5 LE)
  • 07.-09.06.2024     Prüferausbildung in Oberhaching (2,5 LE)
  • 20./21.07.2024     Weiterbildung zum Thema Krafttraining im Taekwondo (15 LE) in Berlin (Ausschreibung anbei).

Anfragen gern an: schumann@dtu-mail.de

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ Die Mitgliederversammlung des TVBB +++

Beitrag vom 24.03.2024:

18 Vereine vom TVBB haben sich gestern in Dabendorf getroffen, um gemeinsam die Zukunft unseres Verbands und unseres Sportes zu gestalten. (5 Vereine haben entschuldigt gefehlt) Das ist auch ein neuer Rekord bei der Teilnahme. In entspannter Atmosphäre wurde zielgerichtet und freundschaftlich diskutiert, wie wir zusammen unseren Sport besser für die Zukunft gestalten können. Die gute gastronomische Versorgung hat sicherlich auch ihren Beitrag geleistet. Die MV war aus Sicht des Vorstandes ein voller Erfolg. Hier die wichtigsten Beschlüsse in der Übersicht.

wichtigsten Beschlüsse der MV:

o wir haben einen neuen Verein in unsere Reihen aufgenommen. (Dazu wird es noch einen gesonderten Bericht geben)
o wir haben die Satzung des TVBBs auf die Erfordernisse der gendergerechten Sprache angepasst.
o wir haben die Finanzordnung des TVBBs auf die Erfordernisse der Beitragserhebungen ab dem KJ 2025 angepasst.

Die Berichte der Referenten und Referentinnen sollen hier auch nicht unerwähnt bleiben. Da möchten wir vor allem sportlich auf die Berichte schauen. Wir als Verband haben nämlich viele Erfolge im Bereich Kyorugi und Poosmae im letzten Zeitjahr erreichen können.

Kampf – viele deutsche Meister und Meisterinnen + Vize-Titel
Kampf – 1x Europameister (MASTERS)
Technik – viele deutsche Meister und Meisterinnen + Vize-Titel
Technik – 1x Vize-Europameister
Technik – 1x Europameister

Vielen Dank an alle, die durch ihr hohes Engagement diese Erfolge möglich gemacht haben!

Wunsch und Bitte zur Mitarbeit im TVBB/TJBB:

Wir suchen auch noch Mitstreiter oder Mitstreiterinnen für Tätigkeiten als Referent. Eine Tätigkeit als Referent hat diverse Vorteile, die vielleicht nicht immer gleich offensichtlich sind. Sprecht dbzgl. gern jeden vom Gesamtvorstand an. Link: Referenten | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Danksagung:

o Panda Dojang Kampfsportvereinigung e.V. Abt Taekwondo für die Organisation vom Konferenzraum.
o an alle Vereine, die mitgemacht haben.

Die nächste MV ist ungefähr für ca. 09/2024 geplant. Dort finden dann die Wahlen des Präsidiums statt.

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ TJBB offenes Poomsea-Training +++

Beitrag vom 20.03.2024:

Die TJBB veranstaltete am 17. März 2024 den ersten Lehrgang des Jahres: das offene Poomsae-Training! Unter der Leitung von Dr. Katrin Paschke, Sportreferentin Technik des TVBB, und den fantastischen Poomsae-Landeskader-Athlet:innen, konnten sich 80 Sportlerinnen und Sportler an neuen Poomsae versuchen oder bereits bekannte Poomsae verfeinern. Zusätzlich wurde geniales Freestyle-Training angeboten, was die Motivation der Teilnehmenden zusätzlich steigerte.  Wir danken der TJBB für die sehr gut organisierte Veranstaltung und dem Trainer:innen-Team für den spannenden Tag.

weitere Infos:

Wer sind wir? | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ BBSL in Falkensee 2024 +++

Beitrag vom 18.02.2024:

In Falkensee fand wie jedes Jahr der Bundesbreitensportlehrgang statt. Hier kann man sich über alle Facetten im TKD auf den neuesten Stand bringen lassen. Was war dieses Jahr besonders? Es war eine Veranstaltung, die einen neuen Rekord bei den Teilnehmern und Teilnehmerinnen hingelegt hat.

409x Ja zu unserem Sport Taekwondo.
409x Ja zu der Organisation vom BBSL.
409x Ja zum Kyorugi.
409x Ja zur Poomsae.
409x Ja zur Selbstverteidigung.

Es ist aus Sicht des Vorstandes des TVBB wunderbar zu sehen, wie unsere Community zusammenhält und wächst. Wir sehen uns auf alle Fälle im nächsten Jahr.

Link zu den Bildern:

BBSL in Falkensee 2024 | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Danksagungen:

Vielen Dank, geht an die DTU
Vielen Dank, geht an den TVBB
Vielen Dank, geht an unsere Referenten und Referentinnen
Vielen Dank geht an die Falken Fighters
Vielen Dank geht hier an die Eltern, die so brav gewartet haben.

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ BBSL in Falkensee +++

Beitrag vom 15.02.2024:

Am Wochenende steht uns ein absoluter Höhepunkt bevor. Packt Eure Sachen und kommt nach Falkensee.

Die Referenten und Referentinnen sind top. Die Organisation ist top. Die Stimmung wird top sein.

Ausschreibung:

Termine/Ausschreibungen | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Wir freuen uns, Euch zu sehen.

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ Ein gesundes neues Jahr 2024 +++

Beitrag vom 01.01.2024:

Sehr geehrte Vereine,
sehr geehrte Trainerinnen und Trainer,
sehr geehrte Sportlerinnen und Sportler,

wir wünschen Ihnen viel Gesundheit und das alle Ihre Wünsche in Erfüllung gehen.

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2024 +++

Beitrag vom 21.12.2023:

Sehr geehrte Vereine,
sehr geehrte Trainerinnen und Trainer,
sehr geehrte Sportlerinnen und Sportler,

der Vorstand vom TVBB möchte sich an dieser Stelle für das erfolgreiche Jahr 2023 bedanken, besonders für die Zusammenarbeit und das unermüdliche Engagement aller Beteiligen für unseren Sport.

Wir konnten aus unserer Sicht das Jahr mit vielen sportlichen Erfolgen abschließen, sowohl auf großer als auch auf kleiner Bühne. Aber nicht nur die Erfolge zählen, sondern auch die vielen kleinen Tätigkeiten im Breitensport.

Vielen Dank dafür !!!

Lass Sie uns weiterhin so vertrauensvoll zusammenarbeiten, um noch viele weitere Erfolge zu feiern und auch weiterhin im Breitensport zu wachsen.

Wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit und ein frohes Neues Jahr 2024!

Hier noch ein geheimes Rezept zum Backen:

Links zur Jahres-Zusammenfassung:

KJ 2023 | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Sportliche Grüße

Der Vorstand vom Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

+++ DTU-Prüferausbildung II/2023 +++

Beitrag vom 17.09.2023:

Im wunderschönen Bad Münder hat an diesem Wochenende die zweite Ausbildungsrunde
für zukünfte DTU-Prüfer und DTU-Prüferinnen stattgefunden. Es haben sich insgesamt 18 Änwärter und 2 Anwärterinnen der
Aufgabe gestellt die Lizenz zu erwerben.

Der TVBB war bei diesem Durchlauf auch vertreten. Unser Michael vom SVKL hat mit viel Praxis und Theorie über das Wochenende, das nötige Wissen erworben.

Wir drücken die Daumen, dass er die Prüfung geschafft hat. Die Ergebnisse gibt es dann in ca. 2 Wochen.

Impressionen

Besonders zu erwähnen ist die tolle Organisation der DTU bzgl. Veranstaltungsort und der Referenten.
Der Lehrgang wurde bei Alfred Gehlen im Hotel Terrassen Cafe durchgeführt. Durch diese Wahl war alles vor Ort.
(Seminarräume und die Turnhallen)

Vielen Dank für die Organisation und für das Engagement geht vom TVBB an:

Herrn Wilfried Pixner
Herrn Randolf Baldauf
Herrn Alfred Gehlen
Herrn Christian Senft
Herrn Özcan

Links und Info:

DTU-Prüfer | Taekwondoverband Berlin-Brandenburg e.V. (tvbb.info)

Deutsche Taekwondo Union e.V.: Regelwerke & Co. (dtu.de)

Euer Taekwondo-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

BBSL in Falkensee 2023

Beitrag vom 05.02.2023:

Viele Sportler aus dem Verband und viele von weit her haben sich gestern in Falkensee getroffen, um sich weiterzubilden. Insgesamt waren ca. 220 Personen vor Ort.

Bei guter Stimmung und Verpflegung konnte sich jeder in verschiedensten Disziplinen neue Impulse holen. Das Ziel war: Wir wollen was lernen! Diese Ziele konnte ein jeder Umsetzen.

Impressionen 1
Impressionen 2
Impressionen 3
Impressionen 4
Impressionen 5

Zusammenfassend können wir wie immer sagen, dass es für alle ein tolles Event war. Die Organisation von unseren Falken war wieder einmal Top.

Danksagungen:
Taekwondo-Verein „Falkenfighter“ e.V.
an alle Referenten und Referentinnen
an alle Helfer und Helferinnen
an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen

Wir sehen uns im nächsten Jahr.

Euer TVBB

Olympisches Taekwondo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen