Formen-Lehrgang in Falkensee

An dem vergangenen Wochenende fand der erste Poomsae-Lehrgang nach dem Corona-Lockdown statt. Dieser wurde von unserem Verbandsmitglied Falkenfighter e.V. in Zusammenarbeit mit der Taekwondo aktuell organisiert.

Als Referent zu Gast war Michael Bussmann, den man hier nicht weiter vorstellen muss.

In entspannter Atmosphäre ging es um die Detailarbeit in den Poomsaen, um nach der langen Pause wieder in Tritt zu kommen.

Die rund 50 TeilnehmerInnen haben diese Gelegenheit genutzt, um von einem wahren Könner zu lernen.

Wir sehen uns bei der nächsten Veranstaltung.

Michael Günter

-Fotos folgen-