Offenes Poomsaetraining

Offenes Poomsaetraining und Kadertraining Technik des TVBB : Am Samstag, 20.05.2017, folgten der Einladung zum Offenen Poomsaetraining der Taekwondo-Jugend Berlin Brandenburg (TJBB) viele Sportler aus Berliner und Brandenburger Vereinen. (mehr …)

Unser POOMSAE-KR-Lehrgang 2017

Gemeinsamer Lehrgang des TVBB und der TUT: Am 07. -09. 04. 2017 startete unser neues Modell der „Ressourcenbündelung“ im Technikbereich: die dreitägige Kampfrichter-Qaulifizierung fand in Potsdam statt, die Poomsae-Meisterschaft des TVBB und der TUT wird dagegen am 13.05.2017 in Jena stattfinden. (mehr …)

Jugendaustausch mit Südkorea

In diesem Jahr organisiert die Deutsche Taekwondo-Jugend dtujlogo(gemeinsam mit der DKG und der BSJ) einen Austausch mit Südkorea. Vor allem Sportlerinnen und Sportler aus Berlin und Brandenburg sind eingeladen, sich zu bewerben, denn die DTU unterstützt die Teilnehmenden mit einem Teilstipendium. Bewerbungen sind bis zum 15. Mai möglich. Hier geht es zur Ausschreibung und zur Bewerbung:

www.buildingbridgesblog.wordpress.com/bewerbung

Gold im Freestyle: Bundesranglistenturnier Poomsae

Am 16. April 2016 gingen fünf Sportler des TVBB beim Bundesranglistenturnier Mitte in Friedrichsdorf an den Start. Katrin und Uwe waren diesmal vom TVBB als Bundeskampfrichter dabei. Hilko und Ronja starteten am Morgen bei den Paarwettbewerben und erreichten von 12 Paaren den 3. Platz. Silber gewann
(mehr …)

Ausschreibung SV-Camp 2016

Auch im nächsten Jahr wieder ein SV-Camp mit Alfred Gehlen! 🙂

Hier die Ausschreibung:

SV-Camp2016

Olympisches Taekwondo